+++   20.12.2019 Monatsfeier "Weihnachten"  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Vorlesetag

Überraschungsgast war ein voller Erfolg!

Auch in diesem Jahr nahm die Nordschule am bundesweiten Vorlesetag teil. Da die Leseförderung zum Schwerpunkt des Schulprogramms zählt, nutzen die Lehrerinnen gern diese Gelegenheit , um auf die Bedeutung des Vorlesens für Kinder hinzuweisen: "Alle Eltern sollten ihren Kindern so oft wie möglich etwas vorlesen. So erweitern diese ihren Wortschatz ganz nebenbei und erfahren Möglichkeiten sich auszudrücken und den Zauber und die Macht der Sprache zu benutzen. "  

In diesem Jahr konnte Herr Sacher aus Unna als  Vorleser gewonnen werden, der seine Zuhörer durch seine Vorträge in Begeisterung versetzte. Wie er allen Figuren unterschiedliche Stimmen gab, war bühnenreif und machte Lust es selbst zu versuchen.

Da der Vorlesetag diesmal als öffentliche Veranstaltung der Aktion #bundesweitervorlesetag angemeldet war, konnte sich die Nordschule über Besuch aus der Karl-Brauckmann-Schule freuen. Gemeinsam wurde über die Späße gelacht und nach Lust und Laune mitgesungen. 

Die "Kakerlakenbande"  faszinierte die Zuhörer ganz besonders, so dass Frau Paulo sofort dem Wunsch zustimmte, das Buch für die Schülerbücherei anzuschaffen. "Leider haben wir derzeit nur eine kleine Bücherecke hier. Wir hoffen sehr, dass sich bald ein Förderer findet, der uns bei der Einrichtung eines gemütlichen Leseparadieses unterstützt, für das wir bereits einen Raum frei halten."

 

Fotoserien zu der Meldung


Vorlesetag 2019 (15.11.2019)

Der Vorlesetag mit Herrn Sacher begeisterte die SchülerInnen der Nordschule und die Gäste aus der Karl-Brauckmann-Schule.

Nächste Termine

Nächste Veranstaltungen:

20.12.2019
 
10.01.2020
 
21.01.2020
 

Klasse2000