Schulneulinge

Informationen zum aktuellen Stand der Einschulung 2021/2022 entnehmen Sie bitte der Startseite !

 

Liebe Eltern!

 

Schön, dass Sie für Ihr Kind die Nordschule ausgewählt haben oder in Betracht ziehen.

Ihr Kind wird in dem Jahr eingeschult, in dem es bis zum 30. September 6 Jahre alt wird. Kinder, die ab Oktober

geboren wurden, werden erst im kommenden Jahr schulpflichtig.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, Kinder vorzeitig einzuschulen oder vom Schulbesuch zurückzustellen - Lassen Sie

sich hierzu von der Schulleiterin beraten.

 

Die Eltern werden im Herbst von der Gemeinde Holzwickede  angeschrieben, wenn Ihr Kind im kommenden

Jahr schulpflichtig wird. In diesem Schreiben laden wir Sie zu unserem Info-Abend und zur Abmeldewoche ein.

 

Zu dem vereinbarten Termin für Anmeldung und  Schulspiel kommen Sie dann gemeinsam mit Ihrem Kind. Bei dem kleinen Schulspiel, das an allen Grundschulen in ähnlicher Form praktiziert wird, kann ihr Kind zeigen, welche Fähigkeiten es bereits erworben hat (Info hierzu auch unter Menüpunkt „Schulspiel“). Bitte denken Sie daran, die Geburtsurkunde Ihres Kindes und eventuell auch Unterlagen zum (alleinigen) Sorgerecht mitzubringen.

 

Nach erfolgter Anmeldung geht es dann so weiter:

 

  •    Sie werden automatisch vom Gesundheitsamt Unna bezüglich der Schuluntersuchung     

         angeschrieben

 

  •    Eine Aufnahmebestätigung der Nordschule erhalten Sie nach Beschluss der Gemeinde Holzwickede

        

  •    Zu einem Eltern-Kennenlernabend werden Sie vor den Sommerferien eingeladen.

         Hier bekommen Sie viele Infos von der zukünftigen Klassenlehrerin.

 

  •    Zum Kennenlernen der Schule wird Ihr Kind zu einer „Schnupperstunde“ eingeladen (Mai/Juni)

        

 

Auch zu unseren "Monatsfeiern" sind alle Interessierten ganz herzlich eingeladen.