+++   Adventsgestaltungstag  +++     
     +++   Weihnachtsmarkt in Howi  +++     
     +++   Eltersprechtagswoche  +++     

Nächste Termine

Nächste Veranstaltungen:

26. 11. 2021

 

26. 11. 2021 bis 28. 11. 2021

 

29. 11. 2021 bis 03. 12. 2021

 

Klasse2000

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fordern und Fördern

Die Nordschule ist eine Schule für alle Kinder. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, fordern und fördern wir jedes Kind so, dass es seine Stärken optimal entwickeln kann. Dabei haben wir die persönliche Entwicklung jedes einzelnen Kindes im Blick und unterstützen es ganzheitlich in der Entfaltung seiner Leistungspotentiale. Basierend auf einem individuell ermittelten Lernstand geht jedes Kind seinen eigenen Lernweg in seinem Tempo.

 

Leistungsstarke Kinder erhalten anspruchsvollere Aufgaben im Unterricht und nehmen an FORDERkursen in Mathematik und Deutsch teil. In den Wochen(haus)aufgaben bekommen diese Kinder Forscher- und Knobelaufgaben. Besonderen Wert legen wir dabei auch auf die Förderung von kreativen Ausdrucksformen, sowohl in darstellendem Spiel, Musik und Kunst, als auch in digitalen Formaten. So können die Kinder ihre selbst erstellten Präsentationen in anderen Klassen oder bei einer Monatsfeier zeigen. Wir arbeiten eng mit der Förderstelle für Hochbegabung (Bezirksregierung Arnsberg) zusammen.

 

Unsere Sonderpädagogin Lea Müller und unsere Sozialpädagogische Fachkraft Alexandra Melka fördern die Kinder darüber hinaus einzeln, in Kleingruppen oder durch Unterstützungsangebote innerhalb der Klasse. So gibt es FÖRDERgruppen im Bereich Feinmotorik, Grobmotorik, Wahrnehmung, Konzentration, Mathematik und Deutsch. Wir nutzen den lerntherapeutisch eingerichteten „Regenbogenraum“, die neuen Lerninseln und unsere Funktionsräume: Musik- und Theaterraum, Medienraum, Kunst- und Kreativraum sowie auch das Leseparadies.

 

Unsere Lehrkräfte Maria Walloschek und Simone Reeke sind ausgebildete Trainer im Bereich Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS). In Kleingruppen unterstützen sie in Zusammenarbeit mit der schulpsychologischen Beratungsstelle Unna Kinder mit Schwierigkeiten im Bereich Lesen und Rechtschreiben.