Nächste Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Klasse2000

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Digitale Medien

Als zukunftsorientierte Grundschule ist uns das Kennenlernen und Arbeiten mit den neuen Medien sehr wichtig. Wir bereiten unsere Schüler auf ihre Zukunft vor, in der die "Medienkompetenz" für jeden Einzeln wichtig ist.

 

Unsere Schüler und Schülerinnen lernen die Vorteile des Computers zur Recherche und Informationsbeschaffung zu nutzen, unterschiedlichste Übungen mit Lernprogrammen zu meistern und eigene bzw. gemeinsame Textprodukte zu gestalten. Dabei werden auch Risiken und der verantwortungsvolle Umgang mit den Medienangeboten angesprochen.

 

Die Nordschule unterrichtet nach einem aktuellen, lehrplankonformen Medienkonzept, das die Schülerinnen und Schüler zum zielgerichteten Umgang mit digitalen Medien befähigt und auf dem Medienpass NRW basiert.

Alle Klassen sind mit digitalen Displays von Prowise ausgestattet, für die individuelle Arbeit und kooperatives Lernen steht jedem Kind ein Ipad oder Laptops zur Verfügung.

Zudem können alle Schülerinnen und Schüler spielerisch Zugang zu Programmierstrategien durch den Einsatz der Mini-Computer "Calliope" und Lego-Spike-Robotern erhalten.

Seit einiger Zeit steht uns in der Aula eine riesige Präsentationstafel zur Verfügung, auf der die Kinder ihre Ergebnisse präsentieren können.

 

Neben den digitalen Medien bleibt für uns der Umgang mit Büchern, Stiften und anderen Werkzeugen wichtig. Wir achten darauf, dass die Kinder ihrem Alter und ihren Bedürfnissen gemäß gefördert werden und auch durch konkrete Handlungen ihre Welt begreifen lernen.

 

Wir nutzen im Unterricht "Office 365" mit der Cloud-Speichermöglichkeit, aber für die Kommunikation mit den Eltern oder für Videokonferenzen mit Schülerinnen und Schülern bieten wir die einfache Handhabung durch die SchoolFox-App an.